Ihre Suchergebnisse

Wie man Donald Trump führt: Teil 2, Machern Unter­stüt­zung geben

Wie man Donald Trump führt: Teil 2, Machern Unter­stüt­zung geben

Der zweite Teil des Blogs über Donald Trump und die Einschät­zung, dass er weder verrückt oder geistes­krank ist – sondern “nur” im Distress. Das Process Commu­ni­ca­tion Model® (PCM) erklärt die Hinter­gründe seines Stress­ver­hal­tens und zeigt Schritte, wie Donald Trump durch Anpas­sung der Kommu­ni­ka­tion und der Motiva­toren aus dem (für alle Seiten) ungesunden Distress­ver­halten heraus­ge­führt werden kann.

Wie man Donald Trump führt: Teil 1, Macher Distress verstehen

Wie man Donald Trump führt: Teil 1, Macher Distress verstehen

Jeder versucht Präsi­dent Trump zu entschlüs­seln. Für einige ist er geistes­krank oder verrückt. Wer ihn genauer und länger beobachtet kann aber auch zu einem ganz andern Schluss kommen: Donald Trump ist im Distress und zeigt das typische Verhalten seines stärksten PCM Persönlichkeitstyps. 

Das Drama mit dem Drama

Das Drama mit dem Drama

Wenn 2 große Schau­spieler wie Mario Adorf und Til Schweiger überein­ander kommu­ni­zieren, dann kommt nicht unbedingt “großes” Theater dabei heraus – aber ein sehr deutli­ches Beispiel wie Kommu­ni­ka­tion zu Konflikt und Drama führen kann.

Auf den Themenmix kommt es an

Auf den Themenmix kommt es an

Häufig geht es um die Bereiche “Führung”, “Kommu­ni­ka­tion”, “Gesund­heit” und “Verän­de­rung”.
Unabhängig vom jewei­ligen Fokus braucht die Lösung einen indivi­du­ellen Themenmix.

Treffen Sie key!4c beim Stutt­garter MesseHerbst

Treffen Sie key!4c beim Stutt­garter MesseHerbst

Auch in diesem Jahr können Sie das Team von key!4c beim Stuttgarter MesseHerbst in der WirtschaftsOASE Leinfelden-Echterdingen persönlich kennenlernen und erleben. Besuchen Sie uns vom 15. - 23. November 2014 an unserem Stand in der Stuttgarter Messe, Halle 6, Stand...

Ihre Themen, indivi­duell und pragma­tisch gelöst

Ihre Themen, indivi­duell und pragma­tisch gelöst

… Impulse, Wissen, neue Erfahrungen auf den Feldern Führung, Kommunikation, Gesundheit und Veränderung. Ob im Coaching, in Seminaren und Workshops, im Consulting oder über Vorträge – key!4c bietet Schlüssel für Ihre Themen, individuell und praxisnah. Ihre Fragen haben...

Wenn nur die Sprache bleibt

Wenn nur die Sprache bleibt

... bleibt in der Kommunikation ein Großteil verborgen. Wenn wir telefonieren bleiben uns neben dem WAS gesagt wird, noch Wortwahl und Tonfall. Mimik, Gestik und Körperhaltung stehen uns für die Interpretation des Gesagten nicht zur Verfügung. Wenn alle sichtbaren...

Katego­rien

Pin It on Pinterest