PCM – Process Communication Model ®

Process Communication Model

Eine Revolution in Sachen Kommunikation: PCM – ein Persönlichkeits- und Kommunikationsmodell, das auf beobachtbarem Verhalten und Sprache basiert!

Unsere Sprache erzählt uns viel über unsere Persönlichkeit, unsere Bedürfnisse, unsere Stressfaktoren und die unseres Gegenübers. Und es zeigt uns, was wir tun können, um in Energie zu sein und mit anderen effizient zu kommunizieren!

Wir zeigen Ihnen wie!

Sind Sie interessiert an einem persönlichen Profil, das Ihnen viel Nachhaltiges über Ihre Stärken, Ihr Kommunikationsverhalten, Ihr Stressverhalten und Ihre persönlichen Bedürfnisse sagt und Ihnen wertvolle Hinweise für Ihr persönliches Energiemanagement und für gelingendes Kommunizieren gibt?

Wollen Sie das Modell in allen Facetten kennenlernen? Bei key!4c bekommen Sie Basis- und Fortgeschrittenenseminare. Wer lieber 1:1 mit dem Trainer agieren möchte – in Einzel-Intensivseminaren erleben und erlernen Sie die Wirkung von PCM direkt mit Ihren Themen.

Haben Sie für Ihre Firma Interesse an einer keynote zu einem Fachthema rund um das  Process Communication Model®? Wir vereinbaren mit Ihnen den Themenschwerpunkt und Ihre Zielrichtung.

 

Das Process Communication Model® ist wissenschaftlich fundiert, praxisnah und schnell erlernbar:

… und es hinterlässt weltweit seine Spuren!
Das Process Communication Model® wird auf 5 Kontinenten in mehr als 30 Sprachen von über 1500 Trainern und Coaches vermittelt. key!4c ist Teil des Netzwerks von Kahler Communications International, sie arbeiten international und gehören zu den ca. 50 zertifizierten Trainern und Coaches in Deutschland.

Wir nutzen das Process Communication Model® als zentrales Tool  bei unserer Arbeit für unsere Kunden, weil es aus unserer Sicht das beste Tool für das Verständnis verschiedener Persönlichkeiten und ideal für effiziente Kommunikation ist.

Was ist das Process Communication Model® – ein erster Überblick

  • Das Process Communication Model® (PCM) ist ein praxisnahes und innovatives Werkzeug, um eine effektive Kommunikation mit Ihren Mitmenschen zu schaffen. Es vermittelt Ihnen ein tieferes Verständnis für die Dynamik in menschlichen Beziehungen. Dazu gehören die Schlüssel zu Motivation, Stressmanagement und Konfliktlösungen.
  • Diejenigen, die die Anwendung des Process Communication Model® erlernt haben, sehen es als besonders hilfreiches Werkzeug im Umgang mit der Vielzahl der täglichen Situation, sowohl im geschäftlichen und persönlichen/privaten Bereich. – Sie können auch dazugehören!

Das Process Communication Model hilft Ihnen

  • sich über Ihre eigene Dynamik – Ihr eigenes inneres Kräftespiel bewusst zu werden: warum tun wir die Dinge die wir tun? was motiviert uns? und was löst bei uns Stress aus?
  • aktiv zu werden, um sich besser für die Herausforderungen des Lebens auszurüsten
  • das Verhalten anderer zu verstehen: warum sie manchal anders als wir handel, oder was sie motiviert und was sie stresst
  • mit diesen Unterschieden zwischen verschiedenen Menschen umzugehen und effektiv zu kommunizieren
  • Konflikte und Misskommunikation zu analysieren und Konfliktlösungs-Strategien zu bestimmen
  • effektive Lösungen anwenden und zu produktiver Kommunikation zurückzukehren

 

bill_clintonTaibi Kahler is a genius. He knows more about personality dynamics than anyone I know in the world.'Taibi Kahler ist ein Genie. Er weiß mehr über die Dynamik der Persönlichkeit, als jeder andere den ich in dieser Welt kenne.' 

Bill Clinton

42. Präsident der USA

PCM, both within NASA and within daily activities, has become for me like McGyvers’s Swiss army knife, always with me and endlessly useful.'Bei der NASA und in meinem täglichen Leben, ist PCM für mich wie McGyvers Schweizermesser geworden, immer dabei und unglaublich nützlich.'

Dr. Terence McGuire

Leitender Psychiater der NASA für die Astronautenauswahl (1959-1996)

 Offenes Seminarangebot

Mehr Events finden Sie am Ende dieser Seite!

PCM Training – Effekte in globaler Studie untersucht!
PCM-Flyer „Being In Sync“

Kontakt

Zum Schutz Ihrer Daten (DSGVO)

Starten Sie Ihre Qualifizierung

Starten Sie Ihre Qualifizierung für Leading Out of Drama®  (LOD)  und  Process Communication Model®  (PCM)

oder gehen Sie Ihre nächsten Schritte als zum zertifizierten co-active® Coach  oder  ICF Zertifizierung

  1. „Conflict & You“ (mit Basic DRA)
  2. LOD Leaders Application Pack (ausgewählte Themen)
  3. NEOS®

Im Rahmen der Zertifizierung
(LOD Core Concepts als Vorbereitung empfohlen)

key4c_Logo

Frank Schöfisch


Zertifizierung zum LOD Facilitator
(2-tägig)
key4c_Logo

Frank Schöfisch

  1. „Conflict & You“ (mit Basic DRA)
  2. LOD Leaders Application Pack (ausgewählte Themen)

Im Rahmen der Zertifizierung
(LOD Core Concepts als Vorbereitung empfohlen)

key4c_Logo

Frank Schöfisch


Zertifizierung zum LOD Facilitator
(2-tägig)
key4c_Logo

Frank Schöfisch

 

PCM Grundlagen – Seminar
(3 Tage oder 2x2 Tage)

key4c_Logo

  • PCM Fortgeschrittenen – Seminar
  • Zertifizierungsprozess zum PCM Trainer/Coach

PCM Mastertrainer von Kahler Communications Inc.

 CTI_CPCC Mentoring im Rahmen der co-active Coach-Ausbildung (fakultativ)

key4c_Logo

Dr. Uta B. Nachbaur


Coaching im Rahmen der Zertifizierung zum CPCC (obligatorisch)

key4c_Logo

Dr. Uta B. Nachbaur

ICF Member

Mentoring im Rahmen der ICF ACC und PCC Zertifizierung

key4c_Logo

Dr. Uta B. Nachbaur

Kontakt

Zum Schutz Ihrer Daten (DSGVO)

… oder rufen Sie uns an:

+49 – 711 – 933  00 365

 

Veranstaltungen speziell für Trainer, Berater und Coaches

Offenes Seminarangebot

  • 10. Mai 2019

    Workshop 'Conflict & You' - Der Weg zu mehr Drama Resilienz

    Conflict & You - Workshop | Der Weg zu Drama Resilienz!
    Machen Sie Ihr Drama Resilience Assessment (DRA) und erfahren Sie: Wie resilient Sie sind - und Ihr Potenzial.
    Sie erfahren im 4h Workshop:
    was positiver Konflikt ist
    wie Sie negative Konflikte (Drama) erkennen
    welche Rollen Sie unbewusst in Konflikten spielen
    wie Sie mit Compassion Skills dem Drama „die Stirn bieten“
    wie Sie zu einer Atmosphäre der Sicherheit, Neugierde und Stringenz beitragen

    Mehr dazu ...


  • 27. Juni 2019 28. Juni 2019

    Persönlichkeit und Kommunikation: authentisch bewusst erfolgreich - PCM Basisseminar Teil 1

    Teil 1 des 3-tägigen Process Communication Model® Basisseminars. PCM umfassend kennen lernen und praxisnah trainieren. Themen: die eigene Persönlichkeitsarchitektur, Prozessgestaltung mit verschiedenen Persönlichkeitstypen, Stressmanagement und Handwerkszeug für konstruktive Kommunikation. Bei unseren offenen Seminaren wird die Vielseitigkeit unterschiedlicher Persönlichkeiten mit ihren individuellen Kommunikations- und Stressmuster gleich "live" erlebt. Dies macht den Stoff lebendig. DIe Interaktion mit verschiedenen Temperamenten und Verhaltensweisen wird "vor Ort" trainiert mit unmittelbarem Feedback zur Wirksamkeit.

    Mehr dazu ...


  • 5. Juli 2019

    Leading Out of Drama® – Konflikte positiv nutzen - Core-Concepts

    Offenes Seminar: Einführung in die Grundlagen, das Konzept und die praktische Umsetzung von Leading Out of Drama® – LOD. Erfahren Sie wie und warum Drama entsteht, was es bei uns auslöst und wie wir mit Leading Out of Drama aus den Rollen des Karpman’schen Drama-Dreiecks aussteigen und in den 'Compassion' Kreis einsteigen können.

    Mehr dazu ...


  • 16. September 2019 17. September 2019

    Persönlichkeit und Kommunikation: authentisch bewusst erfolgreich - PCM Basisseminar Teil 1

    Teil 1 des 3-tägigen Process Communication Model® Basisseminars. PCM umfassend kennen lernen und praxisnah trainieren. Themen: die eigene Persönlichkeitsarchitektur, Prozessgestaltung mit verschiedenen Persönlichkeitstypen, Stressmanagement und Handwerkszeug für konstruktive Kommunikation. Bei unseren offenen Seminaren wird die Vielseitigkeit unterschiedlicher Persönlichkeiten mit ihren individuellen Kommunikations- und Stressmuster gleich "live" erlebt. Dies macht den Stoff lebendig. DIe Interaktion mit verschiedenen Temperamenten und Verhaltensweisen wird "vor Ort" trainiert mit unmittelbarem Feedback zur Wirksamkeit.

    Mehr dazu ...


  • 11. Oktober 2019

    Leading Out of Drama® – Konflikte positiv nutzen - Core-Concepts

    Offenes Seminar: Einführung in die Grundlagen, das Konzept und die praktische Umsetzung von Leading Out of Drama® – LOD. Erfahren Sie wie und warum Drama entsteht, was es bei uns auslöst und wie wir mit Leading Out of Drama aus den Rollen des Karpman’schen Drama-Dreiecks aussteigen und in den 'Compassion' Kreis einsteigen können.

    Mehr dazu ...


Für Trainer & Coaches

Für Trainer, Coaches und Berater

Zentrales Anliegen von key!4c:  ein lebendiges erfolgreiches Trainingsumfeld speziell für Trainer, Coaches und Berater!

  • Unterstützung mit praxisnahen und wissenschaftlich funiderten Methoden, die hochwirksam sind bei der Kundenakquise und für Beratung, Training und Coaching, um verschiedenste  Charaktere besser und schneller zu erreichen.
  • reiches Material und Handwerkszeug, um am Verhalten von Kunden, Teilnehmern und Coachees erkennen können, was  diese brauchen, um ihre Batterien aufzuladen und motiviert  dabei zu sein
  • neue Methoden, die den eigenen Handwerkskoffer als Berater, Trainer und Coach ideal ergänzen – besonders geeignet für Teamentwicklung, Konfliktmanagement, Gesprächsgestaltung, Persönlichkeitsentwicklung.
  • eine Umfeld für lebendigen Fachaustausch und Netzwerken – offen, partnerschaftlich, professionell
  • Unterstützung im und nach dem Zertifizierungsprozess in den unten genannten Tools:

Process Communication Model® – Grundkurs und Fortgeschrittenenkurs; Für alle, die ihre Vermittlung und Beratung individualisieren wollen.

Leading Out of Drama® – Drama Resillience Assessment (DRA) und „Conflict and You“, Leader’s Application Packs, LOD Core und Advanced Skills (Diagnostics, Intra-Personal, Inter-Personal): Für alle, die Ihre Kunden dabei unterstützen wollen, auf ihre Umwelt offener, mit all ihren Ressourcen und mit Ausdauer zuzugehen und Konflikte konstruktiv zu gestalten!

Wer LOD seinen Kunden anbieten möchte, kann sich bei Frank Schöfisch von key!4c als LOD Facilitator (Basic DRA, Conflict and You, Leader’s Application Pack) zertifizieren lassen. Oder kann bei key!4c die ersten Leading Out of Drama® Erfahrungen sammeln, ob und welcher Zertifizierungsweg zu Ihnen passt – LOD Facilitator (Zertifizierung durch Frank Schöfisch, key!4c) oder LOD Provider (Zertifizierung durch Next Element).

CTI_CPCC

Zertifizierungscoaching für co-active® Coaches im Rahmen ihres Zertifizierungsprozesses zum Certified Professional Co-active Coach®. Das Coaches Trainings Institute schreibt dies als Pflichtbaustein vor.

Peer Coaching, weil Coaching auch Coaches gut tut!

Mentor Coaching, ICF

Supervision: der Boxenstopp im beruflichen Alltag: achtsam und handfest schauen wir gemeinsam auf den Prozess Ihres beruflichen Wirkens.

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Email und treffen uns gerne mit Ihnen!

Kontakt

Zum Schutz Ihrer Daten (DSGVO)

Pin It on Pinterest