… key!4c ist mit dabei!!

key4c_Personal2014_newsletter key4c_falz-flyer_A3_quer_WEB_BVeränderung, Führung, Kommunikation und Gesundheit – auf den ersten Blick vier unterschiedliche Themenfelder. Wer sein Thema nachhaltig und erfolgreich angeht, merkt schnell, dass sein Lösungsweg in unterschiedlicher Ausprägung immer alle vier Themen berührt. Nachhaltige Veränderung braucht gute Führung: klar, weitsichtig, achtsam, beständig. Achtsame Führung für sich und andere heißt, die richtige Balance finden zwischen den Anforderungen des Arbeitsalltags und den individuellen Energieressourcen. Führen heißt sich selbst führen und Menschen in ihrer Vielfalt verstehen, gewinnen und mitnehmen. Effiziente Kommunikation ist individualisierte Kommunikation: Signale erkennen, verstehen und für stressfreie Kommunikation nutzen. Klarheit, Kompetenz und Sinn: Wer Kohärenz erlebt und in Energie ist, geht Veränderung konstruktiv an. key4c_messestand_Personal2014SuedCoaching, Training und Beratung durch key!4c hat den Blick auf dem Kunden und auf allen vier Themenfeldern. Mehrdimensional und fokussiert – das zeichnet unsere Beratung aus, und das bekommen wir als unser Besonderheit auch von unseren Kunden zurück gespiegelt. Auf der Messe stellen wir allen neuen und alten Interessenten unsere Methode 4 in 1 anhand vieler Praxisfälle vor. Noch kein Ticket für die Personal 2014 Süd? key!4c hat noch ein paar Freitickets für „Spontan-Entschlossene“. Hier können Sie noch bis zum 19. Mai ein kostenfreies Tagesticket bestellen. Wir freuen uns auf Sie!  

Veranstaltungen, passgenau für Sie

Group of disoriented businesspeopleWebinare:

Kommunizierst Du noch oder stresst Du schon? Was erschöpfende Berichte, umfallende Wassergläser und das große Schweigen über unsere Persönlichkeit verraten Lernen über Stressmuster, wie diese im Verhalten erkennbar sind und wie man dieses Wissen für eine effektivere Kommunikation nutzen kann… und das Ganze virtuell im Netz als Webinar … funktioniert das? key!4c hat es mit großem Erfolg gemacht. Inputs, interaktive Übungen, Praxisaufgaben und kurze Stimmungschecks im Wechsel unterstützen dabei, alle Teilnehmer immer wieder abzuholen und mit zu nehmen. Ein großer aha-Effekt bei den Teilnehmern war, wieviel man über sein Gegenüber auch ohne den „optischen Teil“, allein über Wortwahl, Sprachmuster und den Tonfall erkennen kann und wie man konstruktiv agiert und reagiert. In der heutigen Berufswelt, wo viel virtuell kommuniziert wird, ein großes Plus!  

Burnoutprophylaxe-Veranstaltung für Unternehmen:

Streichhölzer als Lauffeuer Viele Unternehmen veranstalten wertvolle Gesundheitstage mit Gesundheitschecks und viel Informationen rund um das Thema Burnout. Mitarbeiter wissen, wo sie gesundheitlich stehen und kennen die Symptome von Burnout. Das Bewusstsein der Führungskräfte und der Kollegen für das Thema ist geschärft. Trotzdem nehmen die Burnoutfälle in den Unternehmen weiter zu. Die Zahlen sind alarmierend und die Auswirkungen auf Unternehmen massiv. Was tun? key!4c schlägt die Brücke zwischen Wissen und Handeln. Wir sind Experten für Prophylaxe im Bereich Stressbewältigung und Burnout . Wir setzen an, wo Gesundheitstage häufig enden. Was wir bieten: Wir bieten Ihnen einen Burnoutprophylaxe-Tag an, der Burnout vorbeugt und gleichzeitig Ihre Teams stärkt. Es geht um Achtsamkeit für sich und Achtsamkeit für den Anderen. Das ist wesentlich für Führung und in Teams und Bürogemeinschaften. Prophylaxe proaktiv gestalten ist unser Motto. Was Sie gewinnen:

  • Ihre Mitarbeiter erkennen Stressverhalten im Ansatz und kennen die verschiedenen Eskalationsstufen im Stress.
  • Ihre Mitarbeiter haben das Handwerkszeug konstruktiv zu reagieren und vermindern so psychischen Stress.
  • Ihre Mitarbeiter sind achtsam für sich und die Kollegen. Das Frühwarnsystem funktioniert.
  • Ihre Mitarbeiter kennen Ihre persönlichen „Energiefresser“ und „Energietankstellen“.
  • Ihre Mitarbeiter erkennen im Gespräch nonverbale Signale und führen Gespräche effektiver und stressfreier.
  • Ihr Unternehmen profitiert durch gesündere, stressfreiere Mitarbeiter und effektivere Kundenkontakte.

 

Für unsere Kunden am Ball!

key4c_BeesApril und Mai sind für key!4c Monate der Weiterentwicklung – im Dialog mit Experten, um für seine Kunden auf dem neuesten Stand zu sein und weil Lernen Spaß macht: Co-active Summit 2014 in Zürich am 10. April 2014, zeitgleich und vernetzt mit dem Weltkongress in Napa, California, USA : Unter dem Motto “From Me to We, We are One” ging es um die verschiedenen Dimensionen von Leadership und Führung und einen spannenden Austausch zu Führungsthemen im Business, weltweit. Uta Nachbaur: „Eine rundum gelungene Veranstaltung, die viele neue Impulse zum Thema Führung und Leadership gesetzt hat.“ – sehen Sie selbst auf youtube „At Home around the Globe“, ein Szenarioworkshop am Weltethos-Institut an der Universität Tübingen, am 6. Mai 2014, veranstaltet in Kooperation mit dem Humanistic Management Center Berlin / St. Gallen „Als Unternehmer in der Welt zuhause – Was heißt dies für Führungskräfte- und Personalentwicklung“ – zu diesem Thema diskutierten auf Einladung von Prof. Claus Dierksmeier Experten aus Wissenschaft und Business über neue Executive Education Angebote, praxisnah und nutzenorientiert. Uta Nachbaur: „Der Kreis aus renommierten Wissenschaftlern und Experten aus Wirtschaft und Beratung hat in intensiven Diskussions- und Konzeptionsrunden frische Ideen kreiiert, die lohnen, daran weiter zu arbeiten.“ „Leading out of Drama“, vom 7. bis 9. Mai 2014 in Bad Bayersoien mit dem international renommierten Leadership Advisor und Coach Nate Regier, Ph.D. und Jamie Remsberg, Inhaber von Next Element Consulting, USA. LoD ist ein neues Business- und Managementtool, das derzeit weltweit Einzug findet und laufend weiterentwickelt wird. Spannend für alle, die die Brisanz von zwischenmenschlichen Konflikten – LoD nennt es „Drama“ – für den Unternehmenserfolg erkannt haben und praxisnahes Handwerkszeug suchen, um die Dynamik zwischen Menschen in positive Energie umzuwandeln. Frank Schöfisch: „Das Motto von LoD trifft den Kern, ‚Drama is good for ratings, bad for business!'“ PCM Master Class, 10. Mai 2014 in Bad Bayersoien, mit den Certifying Master Trainern aus USA und Great Britain, Nate Regier and John Parr. Praxisberatung und Supervision für Process Communication Model® Trainer und Coaches aus Deutschland, Österreich, Schweiz und Rumänien. Frank Schöfisch: „Das PCM Model ist nicht statisch. Es ist wichtig immer auf dem neuesten Stand zu sein um die neuesten Forschungsergebnisse sofort nutzen zu können.“ “The Drama Triangle and the Happiness Formula”,  am 19. und 20. Mai 2014 in Bernried mit Dr. Stephen Karpman, US-amerikanischer Therapeut und Mitbegründer der Transaktionsanalyse, der mit seinem Workshop zum ersten Mal  in Deutschland ist. Es geht es um sein berühmtes Drama-Dreieck und um Wege heraus, um die Möglichkeiten von spielefreien Beziehungen, sei es zu Hause oder im Beruf. Uta Nachbaur : „Ich freue mich auf viele frische Ideen und Impuse.“  

key!4cTreffen Sie uns auf der Personal 2014 Süd – Halle 7, Stand E.35 – wir freuen uns auf Sie!

Ihre Uta Nachbaur und Frank Schöfisch

 

Kommende Veranstaltungen

  • Termine und Erläuterungen zu den offenen Seminaren finden Sie auf unserer Website key4c.com
  • maßgeschneiderte Seminare und Vorträge für Firmen und Institutionen auf Anfrage
  • Life und Business Coaching auf Anfrage

Pin It on Pinterest

Share This