… key!4c ist mit dabei!!

key4c_Personal2014_newsletter key4c_falz-flyer_A3_quer_WEB_BVerän­de­rung, Führung, Kommu­ni­ka­tion und Gesund­heit – auf den ersten Blick vier unter­schied­liche Themen­felder. Wer sein Thema nachhaltig und erfolg­reich angeht, merkt schnell, dass sein Lösungsweg in unter­schied­li­cher Ausprä­gung immer alle vier Themen berührt. Nachhal­tige Verän­de­rung braucht gute Führung: klar, weitsichtig, achtsam, beständig. Achtsame Führung für sich und andere heißt, die richtige Balance finden zwischen den Anfor­de­rungen des Arbeits­all­tags und den indivi­du­ellen Energie­res­sourcen. Führen heißt sich selbst führen und Menschen in ihrer Vielfalt verstehen, gewinnen und mitnehmen. Effizi­ente Kommu­ni­ka­tion ist indivi­dua­li­sierte Kommu­ni­ka­tion: Signale erkennen, verstehen und für stress­freie Kommu­ni­ka­tion nutzen. Klarheit, Kompe­tenz und Sinn: Wer Kohärenz erlebt und in Energie ist, geht Verän­de­rung konstruktiv an. key4c_messestand_Personal2014SuedCoaching, Training und Beratung durch key!4c hat den Blick auf dem Kunden und auf allen vier Themen­fel­dern. Mehrdi­men­sional und fokus­siert – das zeichnet unsere Beratung aus, und das bekommen wir als unser Beson­der­heit auch von unseren Kunden zurück gespie­gelt. Auf der Messe stellen wir allen neuen und alten Inter­es­senten unsere Methode 4 in 1 anhand vieler Praxis­fälle vor. Noch kein Ticket für die Personal 2014 Süd? key!4c hat noch ein paar Freiti­ckets für “Spontan-Entschlos­sene”. Hier können Sie noch bis zum 19. Mai ein kosten­freies Tages­ti­cket bestellen. Wir freuen uns auf Sie!  

Veran­stal­tungen, passgenau für Sie

Group of disoriented businesspeopleWebinare:

Kommu­ni­zierst Du noch oder stresst Du schon? Was erschöp­fende Berichte, umfal­lende Wasser­gläser und das große Schweigen über unsere Persön­lich­keit verraten Lernen über Stress­muster, wie diese im Verhalten erkennbar sind und wie man dieses Wissen für eine effek­ti­vere Kommu­ni­ka­tion nutzen kann… und das Ganze virtuell im Netz als Webinar … funktio­niert das? key!4c hat es mit großem Erfolg gemacht. Inputs, inter­ak­tive Übungen, Praxis­auf­gaben und kurze Stimmung­s­checks im Wechsel unter­stützen dabei, alle Teilnehmer immer wieder abzuholen und mit zu nehmen. Ein großer aha-Effekt bei den Teilneh­mern war, wieviel man über sein Gegen­über auch ohne den “optischen Teil”, allein über Wortwahl, Sprach­muster und den Tonfall erkennen kann und wie man konstruktiv agiert und reagiert. In der heutigen Berufs­welt, wo viel virtuell kommu­ni­ziert wird, ein großes Plus!  

Burnout­pro­phy­laxe-Veran­stal­tung für Unter­nehmen:

Streichhölzer als Lauffeuer Viele Unter­nehmen veran­stalten wertvolle Gesund­heits­tage mit Gesund­heits­checks und viel Infor­ma­tionen rund um das Thema Burnout. Mitar­beiter wissen, wo sie gesund­heit­lich stehen und kennen die Symptome von Burnout. Das Bewusst­sein der Führungs­kräfte und der Kollegen für das Thema ist geschärft. Trotzdem nehmen die Burnout­fälle in den Unter­nehmen weiter zu. Die Zahlen sind alarmie­rend und die Auswir­kungen auf Unter­nehmen massiv. Was tun? key!4c schlägt die Brücke zwischen Wissen und Handeln. Wir sind Experten für Prophy­laxe im Bereich Stress­be­wäl­ti­gung und Burnout . Wir setzen an, wo Gesund­heits­tage häufig enden. Was wir bieten: Wir bieten Ihnen einen Burnout­pro­phy­laxe-Tag an, der Burnout vorbeugt und gleich­zeitig Ihre Teams stärkt. Es geht um Achtsam­keit für sich und Achtsam­keit für den Anderen. Das ist wesent­lich für Führung und in Teams und Büroge­mein­schaften. Prophy­laxe proaktiv gestalten ist unser Motto. Was Sie gewinnen:

  • Ihre Mitar­beiter erkennen Stress­ver­halten im Ansatz und kennen die verschie­denen Eskala­ti­ons­stufen im Stress.
  • Ihre Mitar­beiter haben das Handwerks­zeug konstruktiv zu reagieren und vermin­dern so psychi­schen Stress.
  • Ihre Mitar­beiter sind achtsam für sich und die Kollegen. Das Frühwarn­system funktio­niert.
  • Ihre Mitar­beiter kennen Ihre persön­li­chen „Energie­fresser“ und „Energie­tank­stellen“.
  • Ihre Mitar­beiter erkennen im Gespräch nonver­bale Signale und führen Gespräche effek­tiver und stress­freier.
  • Ihr Unter­nehmen profi­tiert durch gesün­dere, stress­freiere Mitar­beiter und effek­ti­vere Kunden­kon­takte.

 

Für unsere Kunden am Ball!

key4c_BeesApril und Mai sind für key!4c Monate der Weiter­ent­wick­lung – im Dialog mit Experten, um für seine Kunden auf dem neuesten Stand zu sein und weil Lernen Spaß macht: Co-active Summit 2014 in Zürich am 10. April 2014, zeitgleich und vernetzt mit dem Weltkon­gress in Napa, California, USA : Unter dem Motto “From Me to We, We are One” ging es um die verschie­denen Dimen­sionen von Leadership und Führung und einen spannenden Austausch zu Führungs­themen im Business, weltweit. Uta Nachbaur: “Eine rundum gelun­gene Veran­stal­tung, die viele neue Impulse zum Thema Führung und Leadership gesetzt hat.” – sehen Sie selbst auf youtube “At Home around the Globe”, ein Szena­rio­work­shop am Weltethos-Institut an der Univer­sität Tübingen, am 6. Mai 2014, veran­staltet in Koope­ra­tion mit dem Humanistic Manage­ment Center Berlin / St. Gallen “Als Unter­nehmer in der Welt zuhause – Was heißt dies für Führungs­kräfte- und Perso­nal­ent­wick­lung” – zu diesem Thema disku­tierten auf Einla­dung von Prof. Claus Dierks­meier Experten aus Wissen­schaft und Business über neue Execu­tive Educa­tion Angebote, praxisnah und nutzen­ori­en­tiert. Uta Nachbaur: “Der Kreis aus renom­mierten Wissen­schaft­lern und Experten aus Wirtschaft und Beratung hat in inten­siven Diskus­sions- und Konzep­ti­ons­runden frische Ideen kreiiert, die lohnen, daran weiter zu arbeiten.” “Leading out of Drama”, vom 7. bis 9. Mai 2014 in Bad Bayer­soien mit dem inter­na­tional renom­mierten Leadership Advisor und Coach Nate Regier, Ph.D. und Jamie Remsberg, Inhaber von Next Element Consul­ting, USA. LoD ist ein neues Business- und Manage­ment­tool, das derzeit weltweit Einzug findet und laufend weiter­ent­wi­ckelt wird. Spannend für alle, die die Brisanz von zwischen­mensch­li­chen Konflikten – LoD nennt es “Drama” – für den Unter­neh­mens­er­folg erkannt haben und praxis­nahes Handwerks­zeug suchen, um die Dynamik zwischen Menschen in positive Energie umzuwan­deln. Frank Schöfisch: “Das Motto von LoD trifft den Kern, ‘Drama is good for ratings, bad for business!’ ” PCM Master Class, 10. Mai 2014 in Bad Bayer­soien, mit den Certi­fying Master Trainern aus USA und Great Britain, Nate Regier and John Parr. Praxis­be­ra­tung und Super­vi­sion für Process Commu­ni­ca­tion Model® Trainer und Coaches aus Deutsch­land, Öster­reich, Schweiz und Rumänien. Frank Schöfisch: “Das PCM Model ist nicht statisch. Es ist wichtig immer auf dem neuesten Stand zu sein um die neuesten Forschungs­er­geb­nisse sofort nutzen zu können.” “The Drama Triangle and the Happi­ness Formula”,  am 19. und 20. Mai 2014 in Bernried mit Dr. Stephen Karpman, US-ameri­ka­ni­scher Thera­peut und Mitbe­gründer der Trans­ak­ti­ons­ana­lyse, der mit seinem Workshop zum ersten Mal  in Deutsch­land ist. Es geht es um sein berühmtes Drama-Dreieck und um Wege heraus, um die Möglich­keiten von spiele­freien Bezie­hungen, sei es zu Hause oder im Beruf. Uta Nachbaur : “Ich freue mich auf viele frische Ideen und Impuse.”  

key!4cTreffen Sie uns auf der Personal 2014 Süd – Halle 7, Stand E.35 – wir freuen uns auf Sie!

Ihre Uta Nachbaur und Frank Schöfisch

 

Kommende Veran­stal­tungen

  • Termine und Erläu­te­rungen zu den offenen Seminaren finden Sie auf unserer Website key4c.com
  • maßge­schnei­derte Seminare und Vorträge für Firmen und Insti­tu­tionen auf Anfrage
  • Life und Business Coaching auf Anfrage

Pin It on Pinterest

Share This