Mentor Coaching

Wegweiser

Zur Meisterschaft:  Ihr Einsatz für Ihre Coaching-Skills und für Ihr Wachstum

Mit Mentor Coaching aus gewohnten Coaching-Mustern ausbrechen, auf Ihre Intuition und Ihr inneren Wissen vertrauen, Coaching Skills souverän und situativ anwenden, kokreieren, transformative Veränderung hervorrufen, die Grossartigkeit Ihrer Coachees coachen.

 

Mentor Coaching Sitzungen als Teil Ihrer ICF Zertifizierung  zum ACC und PCC

Individuelle Mentor Coaching Sitzungen dienen der kontinuierlichen Weiterentwicklung Ihrer Core Coaching Competencies.  Mentor Coaching mit Uta Nachbaur ist vom ICF anerkannt und kann für ACC und PCC Zertifizierungen und Rezertifizierungen angerechnet werden. Wenn Sie als neuer Coach eine ICF-Zertifizierung anstreben oder Ihre Zertifizierung nach 3 Jahren erneuern möchten – ob zum Associate Certified Coach ACC oder zum Professional Certified Coach PCC -, können Sie 10 Stunden als Teil Ihres Bewerbungspakets einbringen.

Wir arbeiten anhand von aufgezeichneten Coachingsitzungen und Feedback, besprechen Ihre aktuellen Fragen aus Coachings und arbeiten in unseren Sitzungen mit Kurzcoachings sowie mit Shadow Coaching (wenn möglich).

 

Was Sie vom Mentor Coaching mit Uta Nachbaur erwarten dürfen

  • Sie erkennen Ihre Coachingstärken und setzen Sie bewusst ein
  • Sie entdecken unbewusste Gewohnheiten, die Ihre Coaching Präsenz und Ihre Wirkung beeinflussen
  • Sie machen sich Annahmen und mögliche Vorurteile bewusst und finden Wege, damit umzugehen.
  • Sie stärken Ihren Zugang zu Ihrer eigenen Intuition, Ihrem inneren Wissen und dem des Coachees
  • Sie arbeiten mit der ganzen Person, mit Gedanken, Emotionen und Körper
  • Sie vertrauen auf die innere Kraft und Lösungsfähigkeit Ihres Coachees und seinen Wunsch zu wachsen
  • Sie kennen den ICF Ethik Code als Orientierungsmaßstab
  • Sie stärken Ihre Coaching Skills und coachen im Einklang mit den ICF Core Competencies
Uta B. Nachbaur

Uta Nachbaur verfügt über mehrfache Zertifizierungen und Ausbildungen, die alle vom ICF (International Coach Federation) anerkannt sind. Sie ist Executive Coach und begleitet Führungskräfte und Coaches weltweit mit Coaching, Supervision, Mentoring und Training.

ICF Logo
PCC Logo

Was Sie von Uta Nachbaur erwarten dürfen

  • Wertschätzendes, ehrliches Feedback
  • Wertschätzung und Anerkennung Ihrer Fähigkeiten und Ihres individuellen Coachingstils
  • Live-Coaching, das Zugang zu neue Coaching Fähigkeiten öffnet und eine veränderte Selbstwahrnehmung als Coach
  • Verantwortlichkeit
  • Herausgefordert zu werden!

A mentor is an expert who provides wisdom and guidance based on his or her own experience. Mentoring may include advising, counseling and coaching.

Ben Dooley, MCC

ICF Core Competencies

Mentor-Coaching als Vorbereitung für eine ICF-Zertifizierung besteht aus Coaching und Feedback in einem kollaborativen, wertschätzenden und dialogbasierten Prozess – auf der Grundlage von bebachteten oder aufgezeichneten Coachsitzungen. Ziel des Mentor-Coaching ist es, die Coachingfähigkeiten des Mentees zu verbessern und dafür zu sorgen, dass sie mit den ICF-Kernkompetenzen übereinstimmen.

International Coach Federation

Wo und wie wir zusammenarbeiten ist flexibel gestaltbar: vor Ort, virtuell (skype, zoom …), per Telefon

Wie immer bei key!4c – auch Mentor-Coaching wahlweise auf Deutsch und Englisch!

Kontakt

Zum Schutz Ihrer Daten (DSGVO)

oder rufen Sie uns an: +49-711-933 00 635

The delicate balance of mentoring someone is not creating them in your own image, but giving them the opportunity to create themselves.

Steven Spielberg

Über uns

WER sind die Köpfe bei key!4c?

NachbaurUtaBTop_Coach_Siegel 2016Dr. Uta Nachbaur ist Expertin für Führung, Kommunikation, Persönlichkeitsentwicklung und Personalentwicklung. Sie ist als Coach und Trainerin international tätig und vom Internationalen Coachingverband ICF, vom Coaches Training Institute® CTI® und von Kahler Communications Inc. zertifiziert und gelistet. Bei key!4c leitet sie den internationalen Fachaustausch in unserem Netzwerk. Ihre Kunden gewinnen höhere Selbstwirksamkeit durch Zielklarheit, Zugang zu den eigenen Werten und Stärken und bewusste Steuerung der persönlichen Ressourcen. Mit 20 Jahren Erfahrung als Managerin in einem großen Medienunternehmen kennt sie die vielfältigen Chancen und Risiken, Perspektiven und Dynamiken im Zusammenspiel von Mensch und Organisation. Sie steht für passgenaue Trainings und Coachings und kreative Umsetzungsprozesse.

linkedin xing

  • Inspirierend Führen: sich und andere, Leadership Development 100% 100%
  • Laufbahnplanung und berufliche (Neu-)Orientierung 100% 100%
  • Konstruktive Kommunikation 100% 100%
  • Burnoutprophylaxe und Energiemanagement 100% 100%
  • Co-active® Coach 100% 100%
  • Process Communication Model® Trainer und Coach 100% 100%
  • Leading Out of Drama® Trainer (Facilitator) 100% 100%
  • Mitarbeitermotivation, Employee Engagement 100% 100%
  • Veränderungs- und Innovationsprozesse gestalten 100% 100%
  • Personalentwicklung, passgenau für Firmenkunden 100% 100%

SchöfischFrankFrank Schöfisch ist Experte für Konfliktmanagement, Kommunikation, Prozesssteuerung und Prozessentwicklung. Er ist als Trainer und Berater international tätig, zertifiziert für das Process Communication Model® (PCM) und Leading Out of Drama® (LOD). PCM ist seit vielen Jahren für Kommunikation und Stressbewältigung auch im High Risk Bereich weltweit im Einsatz. LOD ist ein junges hoch innovatives Modell für positive Konfliktbewältigung. Frank Schöfisch ist einer der ersten Trainer in Europa und der erste zertifizierte LOD Provider in Deutschland. Sie können sich bei key!4c zum LOD Facilitator zertifizieren lassen. Bei key!4c leitet er die Leistungsevaluation. Er ist für NEOS® zertifiziert, das als einziges System am Markt die Wirksamkeit von Trainings kontextabhängig misst. Als langjährige Führungskraft, Entwickler und Consultant in der IT und als Kommunikations- und Organisationsentwickler ist sein Erfolgsfaktor Systeme, Prozesse und den „Faktor Mensch“ zu verbinden.

 linkedin xing

  • Positive Konfliktsteuerung und Konfliktlösung 100% 100%
  • Interpersonelle Kommunikation 100% 100%
  • Distressmanagement 100% 100%
  • Leading Out of Drama® Provider + Trainer 100% 100%
  • Process Communication Model® Trainer (PCM) 100% 100%
  • Führung und Teamentwicklung 100% 100%
  • Organisations- und Prozessentwicklung 100% 100%
  • Veränderungsmanagement 100% 100%
  • Qualitätsmanagement in der Fertigungsindustrie, mit Fokus auf Kommunikation und Motivation 100% 100%

Co-active Coaching

key4c_PostkartenThemen_Coaching_A_breitVertraut man auf Top-Manager wie Bill  Gates, Indra Nooyi und Eric Schmidt, dann braucht jeder erfolgreiche Manager einen Coach. Warum? Die Außenperspektive ist ein Geschenk, das man sich selbst nicht geben kann. Unerwartete Fragen führen ans Wesentliche und halten einen auf der Spur. Mit Coaching entfalten Sie Ihr volles Potential und erhöhen Ihre Wirksamkeit in gewohnten und neuen Situationen.

Rein äusserlich betrachtet haben Sie Ihr Ziel erreicht: Sie haben eine gute Position und sind verantwortlich für Mitarbeiter und unternehmerische Entscheidungen. Und doch überlegen Sie, ob Sie jetzt wirklich genau das tun, was Ihnen entspricht, ob vielleicht mehr oder noch etwas ganz Anderes in Ihnen steckt.

ICF Member

Mitglied im ICF

Sie stehen am Anfang einer Führungsposition, sind unsicher und haben Ihre eigene Wirksamkeit  und Wirkkraft noch nicht entdeckt. Sie wollen Zugang zu all Ihren Führungsqualitäten im Business und im eigenen Leben finden und Ihre Wirksamkeit markant steigern.

Sie erleben herausfordernde Führungssituationen oder Konflikte am Arbeitsplatz als „Energiezieher“ und suchen einen anderen Umgang damit, der für Sie und Ihr Umfeld neue Möglichkeiten schafft.

Professional Certified Coach - ICFSie fühlen sich im Hamsterrad und spüren, dass es so nicht weitergehen darf. Ihr Ziel ist es, einen erfüllenden Weg zu finden, der Ihnen gut tut und zu Ihrer Situation passt.

FAQs …

Uta B. Nachbaur im Gespräch
Kann ich unverbindlich ausprobieren, ob Coaching für mich passt?

Ja, key!4c bietet eine kostenfreie Kennenlernsitzung an, wo Sie alle Fragen zum Coaching klären können, mich als Coach kennenlernen und Coaching erleben können.

Wieviel Coachings macht man üblicherweise?

Das ist individuell verschieden. Für bestimmte Themen reichen Kurzimpulse, die in 2-3 Coachingsitzungen bearbeitet werden. Häufig sind 10 Sitzungen, in denen sich wie in einer Art Aufwärtspirale Lernen, Handeln, Lernen aus dem Handeln und Handeln auf Basis des Gelernten abwechseln. Sie als Coachee gehen keine langfristigen Verbindlichkeiten ein, Sie sind Taktgeber und bestimmen, wie lange wir im Coaching zusammenarbeiten.

Wie funktioniert Coaching eigentlich?

Coaching ist ein partnerschaftlicher Prozess mit hohem Respekt und Wertschätzung dem Klienten gegenüber. Es ist ein ganzheitliches Vorgehen, dass Denken, Emotionen, Körperhaltung und innere Haltung und Werte einbezieht. Als Coach höre ich Ihnen unvoreingenommen zu, stelle Fragen, die sonst keiner stellt, erforsche mit Ihnen Ihre Themenfelder und gebe Ihnen ehrliches, ungefiltertes und respektvolles Feedback ohne zu werten. Sie gewinnen Ihren individuellen Lösungsweg für Ihr akutelles Thema und persönliches Handwerkszeug für zukünftige Herausforderungen.

Wo findet das Coaching statt?

Wo immer Sie wünschen, in Ihrem Büro, unterwegs im Hotel oder am Flughafen, auf einem Spaziergang in der freien Natur, in Ihren eigenen vier Wänden, oder natürlich in unseren Räumlichkeiten in Leinfelden-Echterdingen.

Ich bin viel unterwegs und weiß nicht, ob ich ein Coaching über mehrere Termine einhalten kann?

Wir bieten Coaching wahlweise nach Ihrer Wahl vor Ort oder als Telefoncoaching an. Dies macht Sie zeitlich und örtlich flexibel.

Ich arbeite im Ausland, suche einen deutschsprachigen Coach.

Viele meiner Kunden im Ausland nutzen die Möglichkeit des Telefoncoachings. Ich arbeite über Konferenzräume mit lokalen Einwahlnummern, so dass für meine Klienten keine Zusatzkosten entstehen.

Ich arbeite hier in Deutschland, fühle mich mit der englischen Sprache wohler!

Gerne coache ich in Englisch. Ich habe die Coachausbildung und -zertifizierung in englischer Sprache absolviert und fühle mich in Deutsch und Englisch „zu Hause“.

t

Was bedeutet "co-active"?

„Co“ bedeutet Beziehung, Sinn, Werte, Raum, Vision! „Active“ bedeutet Fokus, Absicht, schrittweise Handeln, Dinge bewegen „der Bindestrich“ bedeutet Integration, sowohl als auch.
Co-active bedeutet Vision und Fokus, Beziehung und Absicht, Wertereflexion und Handeln – es bedeutet beides zu beachten und zu integrieren.

t

Was bedeutet Co-active Coaching?

Im Coaching springt man nicht auf die „nächstbeste Lösung“. In der Coachingbeziehung ist der erste Fokus darauf, was für den Klienten bedeutsam und wichtig ist. Indem man nicht sofort aufs Tun fixiert ist, hat der Klient die Chance auf tragfähigere, größere und kreativere Lösungen. So wird „Sein“ und „Tun“ integriert. Coaching ist wie eine Aufwärtsspirale aus Lernen, Handeln, aus dem Handeln lernen und Handeln, dass sich aus dem Gelernten ableitet, etc. Und wir sind davon überzeugt, dass jeder Mensch kreativ ist und die Antworten in sich trägt. Co-active Coaching repariert nicht und rät nicht. Durch offenes Auskundschaften in einer Zusammenarbeit auf Augenhöhe entwickelt der Klient seine eigenen Lösungen. Wer eigene Schlußfolgerungen zieht, entwickelt gleichzeitig die Kompetenz für kreatives lösungsorientiertes Vorgehen, wann immer schwierige Themen auftauchen.

Kontakt

Zum Schutz Ihrer Daten (DSGVO)

3 + 10 =

oder rufen Sie uns an: +49-711-933 00 635

Pin It on Pinterest