bee-170551_1920Das Frühjahr ist tradi­tio­nell die Zeit in den eigenen vier Wänden klar Schiff zu machen und es ist die Zeit für Aufbruch und Neues. Auch das Team von key!4c ist unter­wegs, im Dialog mit Experten, um für seine Kunden auf dem neuesten Stand zu sein und weil Lernen Spaß macht!   Auf dem Co-active Summit 2014 in Zürich, der am 10. April 2014 zeitgleich und vernetzt mit dem Weltkon­gress in Napa, California, USA statt­fand, CTI_Summit2014Zurich_photo 1ging es unter dem Motto “From Me to We, We are One” um die verschie­denen Dimen­sionen von Leadership und Führung. Sich selbst und der eigenen inneren Führung vertrauen, das Vertauen der Anderen in die innere Führung und Kraft wecken und mit  Achtsam­keit und Respekt fürein­ander für ein Ziel eintreten – so zeigt Führung viele Gesichter und ein buntes Bild! Der Austausch mit Experten und Freunden rund um den Globus war inspi­rie­rend, Uta Nachbaur war dabei!   Die nächsten Highlights:

Beyond Drama BuchDas Kahler Commu­ni­ca­tion Sympo­sium 2014 vom 7. bis 10. Mai in Bad Bayer­soien mit einem 3‑tägiger Workshop “Leading out of Drama” mit dem inter­na­tional renom­mierten Leadership Advisor und Coach Nate Regier, Ph.D., Inhaber von Next Element Consul­ting, USA, “…a seminar for anyone seeking to trans­form negative drama into compas­sio­nate contri­bu­tion.” Im Anschluss findet die “PCM Master Class” mit den Process Commu­ni­ca­tion Master Trainern Nate Regier, USA, & John Parr, UK statt. Frank Schöfisch ist bei LoD und der Master Class dabei!

  karpmanDr. Stephen Karpman, US-ameri­ka­ni­scher Thera­peut und Mitbe­gründer der Trans­ak­ti­ons­ana­lyse, zum ersten Mal  in Deutsch­land mit dem 2‑tägigen Workshop “The Drama Triangle and the Happi­ness Formula”. Am 19. und 20. Mai 2014 geht es um sein berühmtes Drama-Dreieck und um Wege heraus, um die Möglich­keiten von spiele­freien Bezie­hungen, sei es zu Hause oder im Beruf. Uta Nachbaur ist dabei!    

Pin It on Pinterest

Share This