brooklyn-bridgeDie Welt rückt über Kontinente und Zeitzonen hinweg zusammen! Diese Woche haben wir ein Process Communication Model ® Profil “The key to me” (key2me) für eine New Yorkerin erstellt und das persönliche Debriefing und Erläuterungsgespräch per Telefon geführt und durch eine Online Präsentation unterstützt. Normalerweise werden PCM Persönlichkeitsprofile mit den Teilnehmern und Coachees im Training oder im 4-Augen Gespräch – fachlich auch ‘Debriefing’ genannt besprochen und bearbeitet.  Aktuell wollte eine amerikanische Coachee ein “Key-to-Me” Profil. Das Profil wurde wie üblich auf der Basis des Process Communication Fragebogens erstellt und der Coachee zugeschickt. Passend zum Profil wurde von key!4c eine PowerPoint Präsentation und kleine Übungen zum Erleben des eigenen Profils erstellt. Die Coachee konnte während des Debriefings mit Uta Nachbaur die Präsentation online verfolgen. Die Übungen waren, ähnlich wie im Coaching, sehr unmittelbar und intensiv, und das persönliche Profil wurde ausführlich besprochen. Das Feedback hat gezeigt: Ob Deutsch oder Englisch, auch über das Telefon und online-Medien lassen sich sehr individuelle Beratungs- und Coachingespräche effizient und individuell führen.

Pin It on Pinterest

Share This