Termin: 18. März 2019, 18:3021:00 Uhr


Scheue nicht vor Konflikten – nutze sie!

Leading Out of Drama – 3 Schritte für positive Konflikte.

Konflikte sind eine der natür­lichsten Sachen der Welt. Jeder Mensch hat Vorstel­lungen oder Wünsche, wie Dinge sein sollten oder was er/sie gerne möchte. Die Realität sieht oftmals anders aus und schon ist er da – der Konflikt. Wir erfahren, welche Rollen Menschen in Konflikten bevor­zugt einnehmen und wie daraus Drama entsteht. Wie kann man die Energie, die in Konflikten steckt, nutzen, um positive Ergeb­nisse zu erzielen? Wie ist es möglich, positive Konflikte zu bewirken? Und wie unter­stützt das Konzept von ‚Leading Out of Drama‘ den positiven Umgang mit Konflikten. Wie unter­stützt es Coach und Coachee? Und wie kann sich dabei eine Unter­neh­mens­kultur verändern?

Unser Nutzen:

  • wir wissen, warum man Konflikte nicht vermeiden sollte und wie man Konflikte als Chance nutzt
  • wir wissen, welche Drama-Rollen Konflikte befördern
  • wir kennen Skills für positiven Konflikt
  • wir wissen, was sich hinter ‚Compas­sio­nate Accoun­ta­bi­lity‘ verbirgt
  • wir bekommen Impulse für Kultur­wandel „on-the-Fly“

Diese Kernkom­pe­tenzen werden angesprochen:

  • Konflikte als Chance nutzen
  • Rollen in negativen Konflikten
  • Konflikt ist Energie
  • das Prinzip von ‚Leading Out of Drama‘ als Start für positive Konfliktnutzung
  • Änderung der Konfliktkultur

ICF

ICF Chapter Stutt­gart, DE

Weitere Infos auf  https://www.coachfederation.de/events/regionaltreffen/veranstaltungen-stuttgart.html

Anmel­dung über die Chapter-Hosts: icf-stuttgart@coachfederation.de



iCalGoogle Calendar


Weitere Termine und Angebote finden Sie in unserem Event-Kalender

    Pin It on Pinterest

    Share This