Feedback

PCM Inten­siv­training — Die gezeigte Methodik war sehr inter­es­sant und in diesem Umfang neu für mich. Schön war auch, dass die Teilnehmer unter­schiedliche Persön­lichkeiten hatten und wir dadurch voneinander lernen konnten. Das Highlight war die beson­dere Atmosphäre und die sofor­tige Möglichkeit das Gelernte in der Praxis anzuwenden.

Sebas­tian Ebert

Purchaser, Bühler Alzenau GmbH

Humorous. Compas­sionate. Intel­li­gent.
‘Hilar­ious and enter­taining’ is what comes to mind when I think about being coached by Uta. With her curiosity Uta brought so much laughter and light­ness into our coaching sessions that she made it easy for me to even face hard truths. Uta gently famil­iarised me with several of my team members. And I now have a whole crew on board and know pretty well what they need, who will serve me when, and how they are inter-connected.

A milestone in my trans­for­ma­tion journey. And I feel well prepared for all the milestones still to come. Thank you Uta.

Julia Posselt

Business Coach, Switzer­land

Das Seminar “Raus aus der Stress­falle” ist wirklich zu empfehlen. Gerade für den Beruf ist es extrem nützlich. Man lernt, sein Gegenüber besser einzuschätzen, kann Reaktionen viel besser einordnen und verstehen. Mir hat es geholfen, mehr Geduld und Verständnis für unver­traute überraschende Verhal­tensweisen anderer aufzubringen. Die beiden Trainer Uta Nachbaur und Frank Schöfisch sind für das Thema sehr kompe­tent und vermit­teln den Inhalt sehr anschaulich und praxisnah, mit vielen Beispielen. Sie gehen sehr offen auf jeden Teilnehmer ein und schaffen eine tolle Lernat­mo­sphäre. Das Process Commu­ni­ca­tion Persön­lichkeit­sprofil, das für jeden Teilnehmer erstellt wurde, ist sehr wertvoll. Ich habe meine Bedürfnisse und meine Energiefresser ein Stück besser kennen­gel­ernt, nehme deutlicher wahr, wenn ich in Stress gerate und weiß jetzt, wie ich am besten meine Batte­rien wieder auflade. Und ich weiß, was bei anderen abgeht. Hier war auch der Austausch im Seminar sehr hilfreich. Ein Seminar, das den Umgang mit anderen leichter macht und so nicht nur für Gestresste sinnvoll ist. 1 Tag war eigentlich zu kurz. Jetzt würde ich gerne noch mehr darüber lernen, wie ich andere aus dem Stress hole, wenn ich merke, dass sie drin sind. Der angebotene Praxis­ber­atungstag macht da viel Sinn.
Sabine Dunkhorst

Coach, Mechtersen

Seit knapp einem Jahr ist Uta mein Coach und begleitet mich seither bei all meinen Fragen, Gedanken und Überlegungen, sowohl im beruflichen wie im privaten Bereich. Sie hört mir einfach zu und durch ihr Gespür für meine jeweilige persön­liche Situa­tion (bin jedes Mal erstaunt darüber), stellt sie Fragen, auf die ich so nicht ohne weiteres gekommen wäre, gibt mir Ideen/Gedankenanstöße mit, wie ich zukün­ftig mit der ein oder anderen Situa­tion umgehen kann. Ich habe schon so viele Dinge aus unseren Gesprächen mitgenommen, welche ich nicht missen möchte und ich freue mich bei jedem unserer Gespräche auf die nächsten.
P.M.

Assis­tentin der Geschäfts­führung, Stuttgart

Das Process Commu­ni­ca­tion Model ist eine sehr spannende Angele­gen­heit, die mir viel über mein Familien­leben und über mein Arbeit­sum­feld im Kranken­haus gezeigt hat. Ich habe das PCM-Persön­lichkeit­sprofil bei key!4c gemacht und viel für meinen Alltag gewonnen. Mein Vater ist Beharrer in der Basis und ich Macher! Zwei Typen, die nicht immer perfekt harmonieren, aber die jetzt das gegen­seitige Akzep­tieren und aufeinander Eingehen völlig neu erlernt haben! Dr. Uta B. Nachbaur und Frank Schöfisch machen deutlich die Stärken und die Kommu­nika­tions- und Stress­muster jedes Persön­lichkeit­styps klar, aber es bleibt nicht nur bei der Theorie, sondern die beiden gehen sehr praxis­be­zogen auf die für mich neue Materie ein! Sie erklären auch ihre eigenen PCM-Profile. So hat man nicht nur sich als einziges Beispiel, sondern zwei weitere Persön­lichkeit­sar­chitek­turen, die das Ganze weitaus anschaulicher machen! Das PCM-Profil, welches durch den Online-Frage­bogen erstellt wird, hat mir selbst die Augen über manche meiner Reaktionen geöffnet. Und durch verschiedene Praxisübungen lernt man auch die Reaktionen anderer Persön­lichkeit­stypen  (bei meinem Papa der Beharrer in der Basis und der Logiker in Phase) zu verstehen und kann dies im Umgang miteinander ganz praktisch anwenden und nutzen. Das PCM-Profil ist auf jeden Fall eine Berre­icherung für die Leben­shar­monie! Und es ist ebenfalls sehr hilfreich in meinem Beruf­sleben! Als Kranken­schwester hat man mit unter­schiedlichen Typen von Menschen zu tun. Das PCM-Profil hilft mir dabei, Reaktionen von Patienten in Stress Situa­tionen ( z.B. vor OPs ) richtig einzuschätzen und sie dann typen­gerecht zu unter­stützen! Einer will mehr Fakten zu der eigenen OP, der andere will einfach nur Persön­liches erzählen dürfen und so geschätzt werden und wiederum der andere will, dass es einfach los geht! Ebenso ist PCM auch für das einfache Kranken­haus-Miteinander sehr hilfreich! Ärzte, die gestresst sind, reagieren entspan­nter, wenn man die Stress­muster erkennt und die Art zu reden, anpasst. Und Schwestern und Pfleger kann man auf individu­elle Weise neuen Mut geben, wenn es einmal nicht so läuft. Das PCM Profil ist nicht nur nützlich für mich als Person; man kann sich durch genaues Hinhören, wie jemand spricht, durch Analyse und die passende Art zu reden auch einen entspan­nten Arbeit­splatz schaffen 😉

Katha­rina Zürner

Kranken­schwester in Ausbil­dung, Würzburg

Uta has been a tremen­dous help to me in moving forward and making progress on my career goals. My life coaching sessions with Uta have helped me become more focused on what I need to do to accom­plish my goals. Uta has helped me feel less overwhelmed by the many challenges before me. Things are clearer for me now and I feel more confi­dent as a result of Uta’s excel­lent life coaching skills.
Joe Sokolinsky

Group home counselor and artist, Madison, Wisconsin, USA

Stimmen zum key!4c Vortrag “THE SECRET BEHIND DIFFERENT STRESS PATTERNS” am 01.10.2013 beim Metro­pol­itan Club Stuttgart nachzulesen auf ‘meetup.com’
Vortrags­be­sucher

Stuttgart

PCM Inten­siv­training — Kleine Gruppe, warme & sehr herzliche Atmosphäre, viel Spaß beim Erproben des PCM, inter­ak­tive Übungen und die aktive Beteili­gung der Trainer.

Simone Banghard

Coach und Trainer, Way Academy GmbH & Co. KG

PCM Inten­siv­training — Kleine Gruppe mit verschiedenen Persön­lichkeiten. Die Inhalte waren total inter­es­sant und wurden sehr gut vermit­telt.

Teilnehmerin — anonym

Erzieherin

Uta works really effec­tively with metaphor and imagery. Using this approach she really supported me to gain deep insight into the internal blocks to progress. I found her approach deeply empathic, sensi­tive and empow­ering. What worked partic­u­larly well for me was that she worked with my images and metaphors and really ‘danced in the moment’. This approach helped steer me away from the usual justi­fi­ca­tions and excuses to a deeper under­standing of how changing my body aware­ness could release me to take action. Working as a coach I got from Uta how to get a partic­u­lalry useful new way of seeing the process of ‘networking’ and ‘selling’ such that I am now free to meet people and really focus on what they might need that I can help them with. I am now setting in train a disci­plined networking approach. In short, Uta is a highly empathic, intuitive Coach who supports you to gain deep insight into how you are being stopped. She uses your language, images and metaphors to reveal hidden gems.
Lily Murphy

Coach Trainer Facil­i­tator, Sligo Ireland

In beruflichen Teams und vor allem im Vertrieb ein höchst effek­tives Instru­ment. Ideal ist, dass man zunächst sein eigenes Persön­lichkeit­sprofil bekommt, was mir viel darüber verraten hat, warum mich bestimmte Situa­tionen und Reaktionen Anderer irritieren. Das Process Commu­ni­ca­tion Model ® unter­stützt dabei, im Gespräch beim Gegenüber Irrita­tionen und auch leichte Stress­reak­tionen zu bemerken und verstehen. Die Seminarat­mo­sphäre war sehr offen und konstruktiv. Die Teilnehmer haben über ihr Profil gesprochen. Das eigene Profil und die vielen Fallbeispiele haben mir viel gebracht. Das hilft im Kontakt mit verschieden­sten Kunden­per­sön­lichkeiten. Ich habe am Seminar zusammen mit meinem Mann teilgenommen und auch für die Partner­schaft ist das Seminar spannend. Neues Wissen und Handw­erk­szeug für den Alltag in Beruf und Familie — und das Ganze praxisnah und lebendig vermit­telt — das ist für mich das Beson­dere am Seminar “Raus aus der Stress­falle” von Uta Nachbaur und Frank Schöfisch.
Beatrix Benkert-Zürner

Baustoffind­us­trie, Thünger­sheim

Das Coaching mit Uta hat mir sehr geholfen, wieder zu mir selbst zu finden und zu erkennen, was mich wirklich im Leben bewegt und was mir wichtig ist. Ich habe gelernt, Ängste zu überwinden, aber auch mit ihnen zu leben. Ich gehe Konflikte und Stress nun mit einer positiv­eren Einstel­lung an und habe einen Weg gefunden Situa­tionen auf meine Art zu meistern. Jede Stunde mit Uta war ein Abenteuer und eine Reise zu mir selbst.
Cathérine Hönicke

Studentin, Walden­buch

Das Coaching bei Frau Dr. Nachbaur hat mir meine positiven Stärken und Chancen bewusst gemacht und ich habe für mich einen schnellen Zugang zu meinen Ressourcen gefunden, der mir in schwierigen Situa­tionen hilft. Das Beleuchten stres­siger Situa­tionen, das Einnehmen verschiedener Perspek­tiven und eine Analyse der verschiedenen beteiligten Typen macht Situa­tionen nachvol­lziehbar und den eigenen Lösungsweg klar und unkom­pliziert. Eigene Lösungswege werden gemeinsam kompe­tent erarbeitet und können umgesetzt werden. Stärken und Fähigkeiten werden frei und tragen zum eigenen Erfolg bei. Mit Frau Dr. Nachbaur verbindet mich auch eine Vertrautheit, für die ich dankbar bin. Die eigenen schlechten Gefühle und Eindrücke sowie Sorgen werden sorgsam besprochen und die Glaub­würdigkeit in keinster Weise in Frage gestellt. Ich habe bereits in 4 Coaching-Sitzungen große Unter­stützung erfahren dürfen, vielen Dank dafür. Eine weitere Hilfestel­lung habe ich durch das Seminar “Raus aus der Stress-Falle” erfahren können, wo es um das Stärken der eigenen Ressourcen für ein gesundes Stress­man­age­ment geht. Das Seminar setzt auf dem persön­lichen Process Commu­ni­ca­tion Persön­lichkeit­sprofil auf, das mir meine eigenen Stärken, Bedürfnisse und Stressver­halten verständlich gemacht hat. Im Seminar werden dann die verschiedenen Stress-Muster aufgezeigt und intensiv beleuchtet. Eine gute Sache war, dass dieses Seminar von Frau Dr. Nachbaur und Herrn Schöfisch, durchge­führt wurde. Im Seminar wurden Stress­muster und der konstruk­tive Umgang damit exemplar­isch gezeigt und in Dialogen erlebbar gemacht. Anhand von Fallbeispielen wurden von den Trainern mehrere Blick­winkel auf eine Stress-Situa­tion und auch unter­schiedliche Lösungswege dazu aufgezeigt. Ich als Teilnehmerin war erleichtert zu hören, wie meine Mitmen­schen in Stress-Situa­tionen reagieren und dass das Stressver­halten selbst primär nichts mit mir zu tun hat. Das Selbst­wert­ge­fühl wird erhalten und schlechtes Gewissen bleibt aus. Der Inhalt dieses Seminars wurde sehr kompakt, verständlich und kompe­tent vermit­telt. Energieblock­aden werden aufgelöst und das Wohlbefinden des Betrof­fenen wieder­hergestellt. Sehr empfehlenswert.
Doris Warth

Sekretärin, Stuttgart

“Raus aus der Stress­falle” ist ein sehr empfehlenswertes Seminar. Das Process Commu­ni­ca­tion Model Persön­lichkeit­sprofil ist sehr gewinnbrin­gend. Mir ging “so manches Licht” auf. Es machte mir vieles über mich selbst und mein Umfeld bewusst und man wird bestärkt, hier und da etwas in Angriff zu nehmen. Das Stress-Manage­ment-Seminar selbst fand in einer kleinen Gruppe statt mit vielen Fallbeispielen und viel Austausch. Ich konnte für mich einen individu­ellen “Fahrplan” mitnehmen, wie ich meine Themen anpacken kann. Das Trainer-Duo Uta Nachbaur und Frank Schöfisch ist sehr kompe­tent, vermit­telt die Themen sehr anschaulich und geht auf die Teilnehmer individuell ein. Alles in allem ein sehr gutes Seminar, beruflich und privat.
P.M.

Assis­tentin der Geschäfts­führung, Stuttgart

Als niederge­lassener Arzt unter­stützt mich das Process Commu­ni­ca­tion Model ® im Praxis­man­age­ment, bei Patien­tenge­sprächen und auch ganz persön­lich beim eigenen Umgang mit Stress­si­t­u­a­tionen. Mit dem Persön­lichkeit­sprofil erfährt man viel über die eigene Kommu­nika­tion, das eigene Verhalten unter Stress und lernt praktische individu­elle Methoden, effektiv gegen­zus­teuern. Zu Beginn stand ich dem möglichen Nutzwert des Seminars eher kritisch gegenüber, spätestens als es an die Stress­muster ging habe ich meine Meinung gründlich revidiert.  Dem Modell liegen klinische Forschungen zugrunde. Im Seminar selbst habe ich das Spektrum persön­lichkeitsab­hängiger Stress­muster kennen­gel­ernt und viele Fallbeispiele. Das hilft mir, noch schneller zu erkennen, wenn Patienten unter Stress reagieren und zu wissen, was jeweils gut tut. Die Trainer Uta Nachbaur und Frank Schöfisch sind für das Thema sehr kompe­tent und vermit­teln es sehr praxisnah. Insge­samt sehr empfehlenswert!
Dr. Thomas Zürner

Urologe, Höchberg

Das  Coaching bei Uta Nachbaur war für mich ein großer Gewinn. Sie hört sehr gut zu und ist sehr respek­tvoll.  Bei ihr hatte ich den Raum, mich zu entfalten und Themen zu erforschen. Und ihr Telefon­coaching war sehr lebendig und spannend. Uta hat “alle Antennen ausge­fahren”. Sie hört Stimmungen übers Telefon, sieht und erspürt auch Unaus­ge­sproch­enes übers Telefon und benennt es. Für mich war immer wieder beson­ders, wie schnell und zielsicher sie die “Kernbotschaften” heraushört und Dinge auf den Punkt bringt. Ich habe für mich die passende Anstöße mitgenommen und fand meine Lösungen und meinen Weg zur Umset­zung. Details der Referenz auf Anfrage.
A. C.-G.

Physik­erin und Unternehmens­ber­a­terin, Baden­weiler

Ich fand das Seminar „Raus aus der Stress­falle“ sehr spannend und anschaulich. Es hat mir sehr viel über mich und meine Denkmuster,  vor allem in Stress­si­t­u­a­tionen, gezeigt. Beein­druckend und sehr hilfreich fand ich, wie man sich und andere Menschen (z. B. Partner, Kollegen, etc.) in den Reaktionen und Verhal­tensweisen des Process Commu­ni­ca­tion Model der einzelnen Typen wiederfindet und dadurch viel Klarheit bekommt. Durch diese Sensi­bil­isierung, kann ich in meinem Alltag, sei es mit der Familie oder im Umgang mit Kollegen, schwierige Situa­tionen besser einschätzen, klären und verar­beiten.  Durch das PCM-Profil, welches erstellt und besprochen wird, bekommt man einen sehr guten persön­lichen Leitfaden an die Hand. Uta Nachbaur und Frank Schöfisch haben das Seminar sehr gut aufge­baut und bringen die Materie sehr kompe­tent, lebendig und authen­tisch mit vielen Fallbeispielen und Übungen rüber. Für mich war es ein sehr bereich­ernder Tag. Ich kann dieses Seminar nur empfehlen.
A.-S.

Betrieb­swirtin, Leinfelden-Echter­dingen

Nachdem ich Frau Dr. Nachbaur seit Jahren persön­lich kenne und schätze, fiel es mir nicht schwer, mich auf ein reines Telefon-Coaching mit ihr einzu­lassen. In ihrer kompe­tenten und authen­tis­chen Art begleitete sie mich durch eine schwierige berufliche Neuori­en­tierungsphase. Obwohl ihr am Telefon nur meine Wortwahl und mein Tonfall zur Verfü­gung standen, schaffte sie es, Stimmungen feinfühlig wahrzunehmen und im Gespräch aufzu­greifen. Die von Frau Dr. Nachbaur vorgeschla­genen Übungen und Phantasiereisen halfen mir, mich wieder auf meine ganz eigenen Stärken und Kompe­tenzen  zu besinnen. So gelang es mir schließlich, aus meiner Gedanken­spi­rale auszusteigen, meinem “inneren Steuer­mann” vertrauensvoll das Ruder zu übergeben und zielstrebig mein neues Ziel anzus­teuern. Herzlichen Dank für die tolle Naviga­tion­shilfe!
Barbara Wanning

BW Consulting, Otten­hofen

I did the ‘Process Commu­ni­ca­tion Model’ Profile (‘Key to me’) with coach Uta and got tremen­dous value out of it. I’ve learned to be aware of my automatic response and behavior, how to strengthen benefi­cial responses and how to work out the ones that are not serving me. I’ve also learned about others personal traits and how to act around them in a powerful produc­tive way. I found this program extremely empow­ering, inter­esting and benefi­cial. I’ve learned to be  uniquely me and to take the best out of me to be fulfilled and successful in every­thing I wish for. I really recom­mend this amazing program to live life fully with your own true authentic self and work with the talented profes­sional coach Uta. She’ll help you reach your dreams through your (hidden) great­ness! Uta did the coaching and the profile debriefing via phone and a shared platform, where I could follow a presen­ta­tion for visual support. I felt very comfort­able and at ease and didn’t feel the distance between the States and Germany at all as Uta speaks fluent English, and she is a great listener and makes coaching very individual and very practical and lively.
Michele Helman

Certi­fied life coach, New York, NY, USA

Das Personal Coaching bei Dr. Uta B. Nachbaur ist ein sehr offenes Gespräch, wobei das Vertrauen zu ihr sehr schnell da ist. “Zusammen” ist das Wort, das in meinem Coaching mit ihr groß geschrieben wird! Frau Nachbaur erarbeitete mit mir meine Werte und meine Grunde­in­stel­lungen zu meinem Leben; Einiges davon wurde mir wieder ganz neu bewusst. Im “Leben­srad” wurde mir deutlich, wie zufrieden ich mit meinem Leben bin. Auch die Probleme, die zur Zeit in meinem Leben bestehen, waren Thema, aber keines­falls wie in einem Gespräch bei einem Psychologen. Das Coaching hilft viel mehr, die Lösungen für die Probleme zu finden, wobei sie keine Lösungen vorgibt. Sie setzt eher die richtigen Anstöße, damit ich die meine Lösungen durch eigenes Denken erkennen konnte, meinen Weg gefunden habe und meine Art der Umset­zung angegangen bin. Sie hat jederzeit ein offenes Ohr, auch wenn man über das Telefon mit ihr redet! Mir hilft es jedesmal meine Augen selbst zu öffnen und zu sehen wie schön mein Leben doch ist und wie einfach Probleme aus der Welt zu schaffen sind.

Katha­rina Zürner

Kranken­schwester in Ausbil­dung, Würzburg

Pin It on Pinterest

Share This